Speedy erlaubt, dass bei jedem Wetter gegrillt werden kann

Sonnenlicht regt die Atmung, die Durchblutung, den Kreislauf und den Stoffwechsel an. Die warmen Strahlen beeinflussen unsere Psyche sowie viele Vorgänge und Funktionen, die für den Körper lebenswichtig sind. Generell möchte jeder mehr Zeit im Freien verbringen. So gehört die Terrasse mit zu den beliebtesten Bereichen, wo ein Grossteil der freien Zeit und des Miteinanders stattfindet. Bei jedem Wetter grillen können oder die Seele baumeln lassen, bei Sonne, Regen, Wind oder Kälte, danach sehnen wir uns. Gewünscht wird Wohn- und Gebrauchskomfort bei jedem Wetter, so dass die individuelle Terrasse in Sekundenschnelle zu einem Wohnraum erschlossen werden kann. 6 Meter lange Gewindestangen vom Typ Speedy, mit jeweils 25 darauf laufenden Muttern, ermöglichen den schnellen und eleganten Switch von der Terrasse zum Wohnraum. Sie sind in einem durchdachten Lamellensystem integriert. Geräuschlos regeln die Gewindetriebe die präzise Positions­veränderung der Lamellenelemente.


Jederzeit ein Dach über dem Kopf

Ein neuartiges und sehr raffiniertes Terrassenüber­dachungssystem, welches sich mit verstellbaren Lamellen optimal der Umgebung anpassen lässt, bietet passenden Schutz vor zu starker Sonne oder Regen. Das flache Sonnenschutzdach wandelt Terrassen in einen angenehmen Aussenbereich. Bei Regen kann das System komplett geschlossen werden und ein zuverlässiger Nässeschutz ist vorhanden. Die Lamellen sind so konzipiert, dass das Regenwasser nach einem Schauer beim Öffnen der Lamellenelemente zur Seite abfliesst, sodass die Terrassenmöbel geschützt bleiben.

Wenn ein besonders anspruchsvoller Endkunde für sein persönlich gestaltetes Aussendomizil in extrem kurzer Zeit ein massgeschneidertes Lamellenüberdachungs- und Lamellenwand-System wünscht, wird die Situation herausfordernd. Dies zu bewerkstelligen, ist leichter gesagt als getan, denn in Bezug auf Technik, Flexibilität und Können wird vom Hersteller der Antriebselement-Lösung einiges abverlangt.

  

Was wollen Sie bewegen? Mit passgenauen Services führen wir Sie zur idealen Antriebslösung

Unsere Experten inspirieren unsere Partner zur Verwirklichung ihrer Idee für ein neues Produkt oder für einen völlig neuartigen Antrieb. Denn um unsere Kunden im Wettbewerb voran zu bringen, fordern wir die Grenzen des technisch Machbaren heraus. Gemeinsam entwickeln wir die Gewindetrieb-Lösung für spezifische Anforderungen und fertigen sie nach Mass – in kürzester Zeit. Und selbst für Anwendungen, bei denen Sie einen Gewindetrieb als perfekte Lösung niemals in Betracht gezogen hätten. Mit Leidenschaft für die perfekte Bewegung wagen wir uns an neue Profilformen, exotische Materialien und Dimensionen. Aussergewöhnliche Gewindeformen sind die gesuchten Herausforderungen.

Die Lösung anspruchsvollerer Aufgaben bereitet bei so mancher Konstruktion Kopfzerbrechen. So ist die Entwicklung in der Mechanik nie abgeschlossen. Auch wird die moderne Antriebstechnik heutzutage ganz anders wahrgenommen. Wo früher mechanische Teile sichtbar waren, sind heute verdeckt verbaute Antriebe gewünscht. Auf kleinstem Raum, am besten ganz unsichtbar und geräuschlos, sollen sie ihre Dienste leisten. Es werden beispielsweise Eigenschaften wie höchste Verfahrgeschwindigkeiten für schnelle Bewegungen, niedrige Drehzahlen, Lebensdauer, ein effizienter Wirkungsgrad und hohe Präzision gefordert. Die kaltumgeformte Steilgewindespindel Speedy ist eigentlich ein einfaches Bewegungselement, sie verfügt jedoch über genau diese hervorragenden Charaktermerkmale.


hero-speedy
Die Steilgewindespindeln mit bis zu überquadratischen Gewindesteigungen
werden aus korrosionsgeschütztem Stahl im Kaltrollverfahren gefertigt und mit hoch
verschleissfesten Technopolymer-Flanschmuttern in nicht vorgespannter
oder vorgespannter Ausführung kombiniert.


 

Speedy liefert die ideale Antriebslösung für Terrassenüberdachung, binnen kurzer Zeit

Die Tatsache, dass bei Eichenberger eine enge Teamarbeit stattfindet und dass Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung aus einer Hand kommen, verstärkt die Flexibilität in Bezug auf die Prototypen-Herstellung. Die Rollwerkzeuge werden „in house“ gefertigt, somit ist die Verwirklichung neuer Prototypen innerhalb kürzester Zeit möglich. Dank dieser Faktoren lässt sich auch am teuren Standort flexibel und wettbewerbsfähig produzieren.

Die Antriebskomponenten für die Terrassenüberdachung mussten quasi im Schnellverlauf entwickelt und produziert werden. Der im Kaltrollverfahren hergestellte Steilgewindetrieb Speedy, nach Kundenwunsch dimensioniert, managt heute die genaue Positions­veränderung dieser Lamellenelemente. Eichenberger gelang es, dem Pflichtenheft entsprechend, eine Spindelsteigrelation Durchmesser 14 mm, mit Steigung 40 mm für dieses Sonnenschutzsystem umzusetzen. Wie der Name vorausschickt, spielt bei Speedy die Geschwindigkeit die Hauptrolle. Durch das aussergewöhnliche Steigungsverhältnis 14/40 entsteht eine grossartige Verfahrgeschwindigkeit. Dadurch ist eine äusserst langsame Drehung der Spindel realisierbar. Dies wiederum wirkt sich zugleich sehr positiv auf das Schwingverhalten der gesamten Konstruktion aus. Für die akkurate Bewegung der Blechlamellen sind Gewindespindeln in der Länge von 6 Meter notwendig. In erster Linie bestand die Kunst darin, den Rundlauf und die Geradheit der korrosions­beständigen Gewindestangen bei diesen Längenmassen hervorzubringen. Einen nächsten Knackpunkt stellten die kundenspezifischen Spritzgussmuttern dar. Für die Herstellung des Innenlebens der vom Kunden angelieferten Kunststoffmuttern, musste ebenfalls ein speziell angepasstes Werkzeug im Hause gefertigt werden. Pro 6 Meter-Gewindestange laufen ganze 25 Muttern. Sie bewegen die Lamellen geschmeidig, robust und kaum hörbar.


Speedy mit Steinhintergrund für Grossschirme_(Glatz) Foto15_-docx-1Anderes Beispiel: Steilgewindespindel Speedy 14/40 mm

Vorteile der Kaltumformung

Was sich so einfach anhört, ist nur mit viel Erfahrungsschatz, hohem Qualitätsbewusstsein und einem modernen Maschinenpark möglich. Ein Gewinde wird erzeugt, indem ein Werkstück unter enormer Krafteinwirkung zwischen zwei sich drehenden Rollwerkzeugen verformt wird. Die üblichen Herstellungsverfahren für Gewinde wie Fräsen, Drehen oder Wirbeln sind spanabhebend. Diese haben den Nachteil, dass sie den Faserverlauf des Rohmaterials unterbrechen. Demgegenüber steht das Gewinderollen, das als spanlose Bearbeitung die Längsfasern des Stahls nicht zerschneidet, sondern lediglich umleitet. Je nach Material ist eine Festigkeitssteigerung von 30 bis 50 % der Fall. Zugleich verfestigt sich die Oberfläche im Profil und bietet wenige Angriffsmöglichkeiten für Verschmutzung. Weiter ergeben sich durch das Gewindewalzen sehr gute Rauheitswerte (< Rz 1.0) auf den Gewindeflanken und im Grundradius, woraus eine deutlich verminderte Kerbempfindlichkeit resultiert. Eine „glatt rollierte“, komprimierte Oberfläche ist das Resultat, das für eine lange Lebensdauer der Spindel und vor allem für die Mutter zwingend ist. Daraus und in der optimalen Kombination von Spindel, Mutter und Schmierung, ergibt sich ein bemerkenswert hoher Wirkungsgrad von η 0.8. Dem Konstrukteur bietet sich so die Möglichkeit, auf einen Motor zurückzugreifen, der von der Leistung und vom Platzverbrauch her reduziert werden kann. Die Umsetzung der Steigung    40 mm gewährleistet eine sehr dynamische Positionsänderung. Um eine derart hohe Geschwindigkeit zu erreichen, müsste sich eine eingängige Norm-Trapezspindel mit Ø 14 mm über 13 Mal schneller drehen, was bei 6 m Spindellänge - die kritische Drehzahl betreffend - völlig unmöglich wäre. Nebst der guten Stabilität werden Verschleiss und Geräuschbildung durch die sachte Speedy-Drehbewegung auf vorteilehafte Weise beeinflusst.

Je nach Wetterlage wechseln die Lastangriffe und die Funktionsfähigkeit muss auch im Winter, bei Minus-Temperaturen, genauso einwandfrei gewährleistet sein, wie im Sommer, in Hitzezeiten. Die widerstandsfähige und korrosionsbeständige Speedy meistert diese Situationen. Die vortrefflichen Gleiteigenschaften mit einem Reibungskoeffizienten unter 0,1 sorgen für minimalen Abrieb und einen geräuscharmen Lauf. Bei der Speedy-Spindel schiebt der Mutternkörper die Verunreinigungen quasi wie ein Schmutzabstreifer vor sich her und lässt somit nur eine minimale Verschmutzung zu.

 

"Das Wichtigste in einem Gespräch ist zu hören, was nicht gesagt wurde."

Sie haben eine Idee aber noch keine Lösung? Dann führen Sie ein inspirierendes Gespräch mit uns. Mit passgenauen Services führen wir Sie zur idealen Antriebslösung.

 

Inspiration Check Consulting Service-1

Für Ihre derzeitige Gewindetrieblösung: Basic-Check

Im Basic-Check erleben Sie, was wir unter einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit verstehen. Konkret zeigen wir Ihnen Lösungen für Ihre grundlegenden Herausforderungen auf:

  • Kosten für Ihre Gewindetrieb-Lösung reduzieren
  • Performance und Lebensdauer steigern

Mehr Leistung durch neue Technik: Innovation-Check

Erleben Sie einen technischen Dialog auf höchstem Niveau. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Produkt noch innovativer gestalten und Ihre grundlegenden Herausforderungen meistern können:

  • Kosten für Ihre Antriebslösung reduzieren
  • Bauraum und Gewicht optimieren
  • Performance und Lebensdauer steigern

Durch Inspiration zu völlig neuen Lösungen: Inspiration-Check

Unsere Leidenschaft für die perfekte Bewegung und sieben Jahrzehnte Erfahrung führen zu überraschenden, kreativen Lösungen. Erleben Sie, wie die Synergie aus Inspiration und technischer Expertise im Endergebnis deutlich mehr für Sie ergibt, als Sie erwarten.

 

Jetzt zu den Produkten

BERATUNG ANFRAGEN

Eichenberger Newsletter: Bewegend informativ

Was bewegt die Welt der Antriebstechnik? Wir halten Sie auf dem Laufenden rund um neue Ideen, Entwicklungen und konkrete Lösungen für die wachsenden Anforderungen an die perfekte Bewegung.

ANMELDEN